Welcome!

Aus Iaawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

iaawiki
Fakultät Kulturwissenschaften - Institut für Anglistik und Amerikanistik

Image of the Week-3.jpg

iaawiki Update

We have implemented the new design on the Main Page.If you would like to keep using the old design, please click here.
Should you encounter problems or have feedback, please send us an email: iaawiki@gmail.com.

Umschreibung in LABG 2016

  • Hier finden Sie Informationen zur Umschreibung in den reakkreditierten Studiengang LABG 2016.



  • Tutorien Linguistik
    • Die Termine für die Linguistik-Tutorien finden Sie hier.



  • KVV WiSe 2018/19
    • You can download the KVV for the WiSe 2018/19 here (pdf).
    • Please see here for the changes to the KVV and the announcements from previous semesters.
  • Richard Bell: My office hour for the remainder of the semester will take place on Thursdays, 12-13.




Tag der Stipendien

  • Wie fördern Stipendien und wer kann sich bewerben? Wie läuft der Bewerbungsprozess ab und welches Stipendium passt zu wem?
  • Am 22.01.2019 haben Studierende von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit, diese und andere Fragen rund um das Thema Stipendium zu klären.
  • Veranstaltungsort ist das Internationale Begegnungszentrum (IBZ) der TU Dortmund, Emil-Figge-Straße 59.
  • Hier finden Sie weitere Informationen.


Dortmund Doubles Sommersemester 2019

  • Die Bewerbungsphase für die Doubles im Sommersemester 2019 ist gestartet.
  • Die Bewerbung ist ab sofort bis zum 25.01.2019 möglich. Anmeldeformulare befinden sich hier oder im Amerikanistikfoyer vor Raum 0.415A.


Gastvortrag "Statistische Methoden für die Analyse von Eye-Tracking-Experimenten"

  • Prof. Dr. Philipp Doebler
  • Mittwoch, 30.01.19, 10:00-12:00
  • Raum 3.112
  • Psycholinguistische Experimente betrachten typischerweise nur eine überschaubare Teilmenge von Individuen aus der zugrundeliegenden Population. Warum bzw. wann sind Schlüsse von (kleinen) Stichproben auf die Population überhaupt zulässig? Was haben die Zahlen in der Stichprobe mit den Parametern in der Population zutun?
    Statistische Methoden geben Antworten auf diese Fragen und helfen, Experimente passend zu planen. An einer Reihe von Beispielen werden wichtige (Fehl-)Schlüsse illustriert und ein kleiner Werkzeugkasten von Verfahren erklärt.
  • Hier finden Sie den Flyer zum Gastvortrag.


Annual Inter-Varietal Applied Corpus Studies (IVACS) One-Day Symposium

  • Convenors: Kieran Harrington and Patricia Ronan
  • The Annual IVACS One-Day Symposium, which will be hosted by the Institute of British and American Studies, Dortmund University, will be held on the 29th March, 2019. The venue for the symposium is the IBZ Conference Centre in the University of Dortmund. This edition’s main theme is ‘Corpus Linguistics and the Classroom’.
  • Please see here for further information and here for the website.


New Approaches to Irish English (Corpus) Pragmatics

  • April 26 - 27, 2019. View the call for papers here.


Conference: Approaches to Migration, Language and Identity

  • Conference to take place in Essen on Sept. 19-21, 2019, co-organized by Patricia Ronan and Evelyn Ziegler (Duisburg-Essen)
  • Paper proposals till Dec. 31st, 2018
  • More information at: http://www.amli2019.de/


Young researchers Forum of the English Department TU Dortmund (YRFE)

  • Objectives:
    • Provide a platform for support
    • Encourage & guide young researchers
    • Discuss our work
    • Practice and set objectives for research
    • Carry out joined projects with other institutions
    • Encourage participants’ presentations at conferences
    • Express thinking skills and imbibe a sense of confidence
    • Practice ability to organize and analyse available resources
    • Adopt and develop creativity
    • Share ideas on analytical tools and research methods
  • Membership:
    • All sections of the English department (all researchers including MA students).
  • Activities:
    • Presentation of papers, research findings etc.
  • Scheduled Meetings:
    • To be discussed by the group.


  • If you have any questions or would like to join the forum, please contact Bridget Fonkeu.


Praktika an bilingualen Kindertagesstätten und Grundschulen in Dortmund

Wer die Chance nutzen möchte, an bilingual unterrichtenden Kitas und Schulen in Dortmund englischsprachige Lehrkräfte zu unterstützen, innovative Unterrichtskonzepte 'first-hand' zu erleben und praktische Erfahrungen zu machen, kann sich an folgende Ansprechpartnerinnen wenden:

  • Grundschulen: Vera Gelissen, DIPS Koordinatorin und Schulleitung Kreuzgrundschule vgelissen@stadtdo.de

Die Praktikumsplätze sind für alle Englischstudierenden offen, die Anzahl von Praktikumsplätzen ist nicht begrenzt und ein bestimmter Zeitraum für die Anmeldung ist nicht festgelegt.

Hilfe und Unterstützung bei der Literaturrecherche

Die Fachreferentin Christina Ringel bietet folgende reguläre Sprechstunden für Sprach- und Literaturwissenschaftler an:

  • Mi., 9.30 - 10.30 Uhr in der Emil-Figge-Bibliothek
  • Fr., 11.30 - 12.30 Uhr in ihrem Büro im R. 107 in der Zentralbibliothek
  • weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich
  • Tel.: 0231 - 755 4038

Bildnachweis: © see file description page