Kolloquium zur Masterarbeit (LABG 2009/2016/2016a): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Iaawiki

 
Zeile 39: Zeile 39:
 
|2 K
 
|2 K
 
|Fr, 03.12.2021
 
|Fr, 03.12.2021
|<s>George McGovern Foyer</s> '''DIGITAL'''
+
|<s>George McGovern Foyer</s> <span style="color:#ff0000">'''DIGITAL'''</span>
 
|[[Christiane Maria Binder|Binder]]
 
|[[Christiane Maria Binder|Binder]]
 
|}
 
|}

Aktuelle Version vom 27. November 2021, 16:12 Uhr

Winter Semester 2021/22

  • No current announcements.

Course Information
Nr. Kursbezeichnung Typ Zeit Raum DozentIn
154227 Kolloquium zur Masterarbeit nach LABG 2009/2016 2 K Fr, 03.12.2021 George McGovern Foyer DIGITAL Binder
Course Description

Das Masterkolloquium ist eine Veranstaltung für alle Studierenden aller Studiengänge, die an ihrer Masterarbeit schreiben oder diese vorbereiten. Es dient zum Austausch zwischen Betreuer/innen und Studierenden sowie zwischen Verfasser/innen der Masterarbeiten untereinander und behandelt methodische und inhaltliche Fragen. In LABG 2009/2016/2016a ist dieses Kolloquium eine verpflichtende Veranstaltung. Um Anmeldung wird bis zum 12.11.2021 an suemeye.soenmez@tu-dortmund.de gebeten.
Wir bitten um die folgenden Informationen:

  • Name
  • Studienordnung
  • Thema der Arbeit
  • Teildisziplin des Faches Englisch, in der die Arbeit geschrieben wird
  • Erst- und Zweitbetreuer/betreuerinnen

ab WS 16/17 4e, ab WS 21/22 4d verwendet werden. Dazu ist die Anwesenheit des Betreuers/der Betreuerin der Masterarbeit verbindlich. Zusätzlich muss ein Seminar zu 4c (ab WS 16/17) bzw, 4b (ab WS 21/22) belegt werden. Studierende des Studiengangs MA Sprawi können hier ebenfalls ihre Arbeiten präsentieren, dies allerdings außerhalb jeglicher Modulzuordnung.


Modules
Modulzuordnungen
Lehramtsstudiengänge
LABG G: HRG/HRSGe GyGe/BK SP
2009
2016
Angewandte Sprachwissenschaften/Angewandte Literatur-/Kulturwissenschaften:
B.A.ALK: B.A.AS: M.A.ALK: M.A.AS:
PO vor WS 16/17:
PO ab WS 16/17: